Spaghetti "Carvocado"

Zutaten bzw. Einkaufsliste:
500g Spaghetti 
2 Avocados 
400g Garnelen, ein Beutel TK
2 Limetten
5-6 Knoblauchzehen
2 Rote Zwiebeln 
1 Schalotte
125g Bauchspeck, gewürfelt (1 Päckchen)
200g Sahne, 1 kleines Tetra Pak
Frischer Basilikum oder Petersilie nach Geschmack 
(Reichlich, zu viel gibt es da nicht!)
75g Parmesan oder Grana Padano, 1/2 Keil
Olivenöl, bester Qualität!
4-5 kleine Tomaten 
Etwas Butter 
1 Chilischote
Salz, Pfeffer, Zucker
Rezept ergibt ca.4-6 Portionen.
Nudeln nach Art des Herstellers kochen!
Nudeln nach Art des Herstellers kochen!
Pasta immer in reichlich Salzwasser garen!
Und vom Pastawasser immer was aufheben und mit unter die Soße geben, das gibt immer schöne Bindung und noch mehr Geschmack.
Wenn ich fertige Pasta verwende dann von der Firma Barilla.
Tipp #Lehrdessert:
Bei Barilla immer eine Minute weniger kochen wie auf der Packung steht, dann sind die Nudeln wunderbar al dente!
Garnelen lieben Chili und Knoblauch!!
Garnelen lieben Chili und Knoblauch!!
Die geputzten Garnelen am besten 2 Stunden vorher mit Chili, Knoblauch und Olivenöl marinieren.
Tipp #Lehrdessert:
TK- Produkte immer schön langsam im Kühlschrank am besten über Nacht auftauen lassen!
Sehr Gesund Avocados 🥑!
Sehr Gesund Avocados 🥑!
Die Avocados beide halbieren, entkernen und schälen.
Eine in Würfel schneiden und bei Seite legen.
Die andere mit der Sahne, der Chilischote, Olivenöl, Abrieb und Saft von 1 Limette, Schalotte, 1 Knoblauchzehe und Salz, Pfeffer, Zucker zu einer Soße aufmixen!
Ausgelassener Bauchspeck.Lecker!!!
Ausgelassener Bauchspeck.Lecker!!!
Restliche Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Den Bauchspeck in der Pfanne auslassen.
Tipp #Lehrdessert:
Speck immer in die kalte Pfanne ohne Öl geben und langsam ausbraten, so würd er richtig knusprig und bekommt vollen Geschmack!
Wenn der Speck ausgelassen ist, die Zwiebeln dazugeben und nen schönen Schuss Olivenöl sowie Butter!
Marinierte Garnelen in Speck ausgebraten!😋
Marinierte Garnelen in Speck ausgebraten!😋
Jetzt den Knoblauch und die Garnelen mit in die Pfanne bei den Speck geben und schön saftig braten!
Die Tomaten in Würfel schneiden und zusammen mit der gewürfelten Avocado ebenfalls in die Pfanne geben und kurz durch Schwengen das ganze!
Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Abrieb und Saft von 1 Limette würzen.
Wer möchte kann auch mit nem schönen Weißwein ablöschen!!
Zum Schluss jetzt alles miteinander verrühren!
Pasta, die Avocadosoße und die gesamte Garnelen-Speckpfanne.
Schuss Olivenöl und gehackte Kräuter drunter und Fertig!
Meine Spaghetti "Carvocado"!!🥑🍝😉
Meine Spaghetti "Carvocado"!!🥑🍝😉
Die Pasta schön Anrichten mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und etwas Olivenöl beträufeln.
Guten Appetit!
Dazu passt ein schöner leichter Weißwein z.B.: ein Weiß- oder Grauburgunder aus dem Hause Robert Weil.
Viel Spaß beim nach Kochen!
Anregungen, Kommentare, Likes und natürlich teilen sehr erwünscht!
Bis zum nächsten mal euer #Lehrdessert

Kommentar schreiben

Kommentare: 0